Start2018-06-08T18:18:02+00:00

Die Mission der hoffnungsorte

Um sein Leben selbst in die Hand zu nehmen, braucht jeder Mensch vor allem zwei Dinge: einen Rückzugsraum zum Ausruhen und Nachdenken und den Austausch mit anderen Menschen.

Doch immer mehr Menschen fehlt diese lebenswichtige Basis. Ihnen bieten wir Räume der Ruhe und des Gesprächs. Für den Dialog mit sich selbst, mit uns, mit anderen oder mit Gott.

Wir sind jederzeit für unsere Gäste da: Wenn sie es wollen, hören wir zu und trösten, beraten und vermitteln und tun alles, was in unserer Macht steht, um zu helfen. Hierfür brauchen wir Ihre Hilfe – helfen Sie persönlich oder mit einer Spende.

Jetzt den hoffnungsorte Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie mit unserem Newsletter regelmäßige Informationen über die hoffnungsorte, Veranstaltungen und weitere Publikationen.

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Einwilligung jederzeit widersprechen.